FAQ

Über edu-mission

edu-mission ist die erste Online-Plattform für Nachhilfe, Lerncoaching und Beratung, die von einem sozialen Familienunternehmen auf den Markt gebracht wurde. Lehrkräfte, Coaches und Berater halten auf edu-mission Unterrichts- und Coachingeinheiten ab.

Bei edu-mission findest Du Nachhilfe und Kurse für verschiedene Fächer, Coaching rund um die Themen Lernen,  Persönlichkeitsentwicklung und auch Finanzen. edu-mission ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler, für Studierende, Auszubildende und auch für Erwachsene.

Nachhilfe, Lerncoaching und Beratung ist für Jung und Alt. Alle, die Unterstützung in Schule, Studium und Ausbildung brauchen oder einfach Lust haben, etwas Neues zu lernen, sind bei edu-mission genau richtig.

Schreibe uns im Live-Chat, rufe uns an oder schreibe uns eine Mail. Alle Kontaktdaten findest Du auch hier.

edu-mission wurde vom sozialen Familienunternehmen mizufa – Mission Zukunft für alle GmbH entwickelt. Das junge Familienunternehmen wird von einem Ehepaar geführt, die selbst Kinder haben. mizufa wirkt in verschiedenen Städten Deutschlands auch als freier Träger im Bereich Schulbegleitung und hat sich ganz den Themen „Teilhabe & Bildung“ verschrieben. 

mizufa wurde mit edu-mission 2024 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz als »junges innovatives Unternehmen« ausgezeichnet. 

Unterricht & Coaching

Natürlich! Allein dadurch entfallen Reisekosten und -zeiten. Dank der Vielfalt unserer Lehrkräfte sind auch kurzfristige Buchungen oder Lehrerwechsel möglich. Der Einzelunterricht bleibt auch im virtuellen Raum persönlich und lehrreich. Dafür sorgen unsere interaktiven Funktionen.

Die Angebote von edu-mission richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab der ersten Klasse. Eine Altersgrenze gibt es nicht, denn wir sind der Überzeugung, dass es nie zu spät ist, zu lernen oder sich persönlich weiterzuentwickeln.

Bei edu-mission bist Du völlig frei, denn wir richten uns nach Deinem Bedarf. Vielleicht benötigst Du im Moment nur fachliche Unterstützung in Form von Nachhilfe und merkst erst später, dass ein Coaching eine sinnvolle und unterstützende Hilfe wäre. Unsere Lehrkräfte können Dir hierbei qualifiziertes Feedback geben.

Bei edu-mission dauert Einheit in Nachhilfe, Coaching und Beratung bei edu-mission 50 Minuten. 

Es könnte hier nun eine lange Liste von Alphabetisierung, über Englisch und Mathe bis hin zu VWL folgen… Das Beste ist, wenn Du das vielfältige Angebot auf edu-mission erkundest. Hierfür kannst Du Dich kostenlos registrieren und auf der Plattform stöbern. Hier geht’s zur kostenlosen Registrierung

In unseren Coachings stärken wir junge Menschen in ihrer Persönlichkeit. Wir unterstützen sie in allen Bereichen, die für ein erfolgreiches Leben wichtig sind. Dazu gehören Stressbewältigung, Lern- und Motivationstraining, Prüfungsangst, Umgang mit Mobbing, Selbstvertrauen, Präsentation und Rhetorik, soziale Kompetenzen, Selbstorganisation und Resilienz (Widerstandsfähigkeit). Das Beste ist, wenn Du Dir das vielfältige Angebot auf edu-mission mal in Ruhe durchschaust. Hierfür kannst Du Dich kostenlos registrieren und auf der Plattform stöbern. Hier geht’s zur kostenlosen Registrierung

Alles Lehrkräfte, Coaches und Berater, die auf edu-mission Dienste anbieten, müssen ihre Qualifikation im Bewerbungsprozess nachweisen. Das heißt: Niemand kann sich hier einfach bewerben, um Deutsch zu unterrichten, nur weil er sehr gut die deutsche Sprache kennt. Qualität ist ein Kennzeichen für edu-mission.

Jedes Kind ist einzigartig. Das bedeutet auch, dass jedes Kind unterschiedlich schnell lernt. Wir sind davon überzeugt, dass eine langfristige Unterstützung sinnvoll ist, da dies auch die Bindung zwischen Kind und Lehrkraft stärkt.

Das ist ganz von Deinem Kind und seinen Bedarfen abhängig. Sinnvoll ist natürlich eine regelmäßige Nachhilfe. 
Unser Vorschlag: Sprecht gemeinsam im Kennenlernen mit der Lehrkraft über Häufigkeit und Regelmäßigkeit. 

Im kostenlosen Kennenlernen kannst du prüfen, ob ihr zueinander passt. Es kann Gründe geben, dass Du bereits gebuchte Termine stornieren musst. Das ist ohne Probleme möglich. Du kannst Dir einfach eine neue Lehrkraft suchen. Unser Tipp: Eine langfristige Beziehung zwischen Lehrendem und Lernendem ist für den Erfolg auch wichtig! 

Unser erarbeitetes Konzept sieht fünf Coaching-Einheiten vor, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Die Anzahl der Einheiten hängt vom Bedarf und Entwicklungsstand des Kindes ab. Zusätzliche Einheiten können jederzeit gebucht werden. Es besteht auch die Möglichkeit, einen anderen Coach mit einem anderen Schwerpunkt zu suchen.

Mitgliedschaft 
& Preise

Jede Lehrkraft, jeder Coach und jeder Berater bei edu-mission legt seine Preise selbst fest. Bei uns gibt es Nachhilfe bereits ab 10 Euro und Coachings bereits ab 30€.

Wir schreiben unseren Lehrkräften nicht vor, wie viel sie verlangen müssen.

Wir sind ein soziales Familienunternehmen und überzeugt davon, dass Bildung kein Luxusgut ist. Deshalb soll Nachhilfe für jeden Geldbeutel finanzierbar sein.

Die Mitgliedschaft bei edu-mission kostet 15€ pro Monat.   Es fallen keine weiteren Kosten für die Nutzung der Plattform an.

Als Mitglied von edu-mission hast du uneingeschränkten Zugang zu allen Lehrkräften und Coaches von edu-mission. Du hast Zugang zu unserem Online-Video-Tool und kannst durch die Aktivierung deines Logbuchs deine Fortschritte und Erfolge bei edu-mission dokumentieren. Mit der Mitgliedschaft erhalten Eltern auch kostenlosen Zugang zu unseren edu-mission-talks, in denen wir mit Experten zu verschiedenen Themen sprechen. Weitere Informationen findest du hier.

Nein. Der Mitgliedsbeitrag wird pro Familie oder Haushalt erhoben. Jedes Kind eines Haushalts kann ein eigenes Profil erstellen und hat Zugang zur gesamten Plattform mit allen Funktionen.

Maximal einen Monat. Du kannst deine Mitgliedschaft jeden Monat pausieren, da wir keine Knebelverträge wollen.

In den Profileinstellungen könnt ihr die Mitgliedschaft pausieren. Wenn ihr wieder unsere Unterstützung benötigt, könnt ihr den Schalter einfach zurücksetzen. Auf diese Weise vermeidet ihr unnötige Beitragszahlungen, wenn ihr zum Beispiel in den Sommerferien keine Nachhilfe oder kein Coaching besuchen wollt.

Alle Zahlungen werden bei edu-mission ausschließlich als SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. 

Terminbuchung 
& SOS

Wer kennt das nicht? Vor der Prüfung geht man den Schulstoff noch einmal durch und dann passiert es: Der Blackout. In diesem Fall ist es wichtig, Ruhe zu bewahren. Über unseren SOS-Button werden alle Lehrkräfte und Coaches von edu-mission, die eine hohe Erreichbarkeit angegeben haben, sofort kontaktiert, um Deinem Kind mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Dies gilt auch kurz vor oder nach Mitternacht.

Auf edu-mission sind Terminverschiebungen in begründeten und wichtigen Fällen immer bis 30 Minuten vor Beginn der Einheit möglich. Eine schriftliche Benachrichtigung an die Lehrkraft oder den Coach ist hierfür jedoch erforderlich. Jede Lehrkraft kann auch individuell hierzu mit euch Regelungen vereinbaren.

Über den Button „Lehrkraft/ Coach finden“ in Deinem Benutzerkonto kannst Du alle sehen, die auf edu-mission ihre Dienste anbieten. Wähle eine Lehrkraft oder einen Coach aus, der Dir aufgrund seines Profil zusagt und sende ihm eine Anfrage für ein Kennenlernen. Sollte die Fachkraft Kapazität freihaben, werdet ihr einen gemeinsamen Termin zum Kennenlernen vereinbaren. 

Auf dem Dashboard Deines Benutzerkontos kannst Du alle gebuchten Einheiten einsehen. 

Als Mitglied hast Du die Möglichkeit, bis 60 Minuten vor der bereits vereinbarten Einheit eine Verschiebungsanfrage an Deine Lehrkraft oder Deinen Coach zu senden. Wenn dieser diese Anfrage bis spätestens 30 Minuten vor Einheitsbeginn akzeptiert, wird die Einheit automatisch und kostenfrei auf einen neu auszuwählenden Termin umgebucht.

Beachte: Es steht jeder Lehrkraft, jedem Coach und Berater frei, mit Dir eigene Regelungen zur spätestmöglichen unentgeltlichen Umbuchung festzulegen. Sprecht darüber am Besten im Kennenlernen.

Im Fall einer Absage oder Verschiebung, die Du nicht gemäß den vorstehenden Regelungen durchführst, sowie bei Deinem Nichterscheinen, wird Dir die Einheit in Rechnung gestellt.

Sobald Du eine Mitgliedschaft abgeschlossen hast, kannst Du jede Lehrkraft, jeden Coach und jeden Berater auf edu-mission kontaktieren. 

Lehrkraft oder
Coach werden

Nein. Wir haben klare Kriterien und Anforderungen festgelegt, damit wir nur qualifizierte und professionelle Lehrkräfte, Coaches und Berater auf unserer Plattform haben. Schau am besten hier.

Die Bewerbung ist unkompliziert: 

  1. Lege kostenlos ein Benutzerkonto an.
  2. Registriere Dich als Lehrkraft, Coach oder Berater. Hierbei lädst Du uns auch die Nachweise über Deine Qualifikationen hoch.
  3. Wir prüfen Deine Unterlagen und Deine Angaben. Eventuell nehmen wir Kontakt zu Dir auf, sollten wir noch Fragen haben.
  4. Überzeugst Du uns, schalten wir Dich frei und Du vervollständigst Dein Profil. Du bist sichtbar und kannst gebucht werden.  

Zur Info: Du kannst das Registrierungsformular jederzeit pausieren. Deine Angaben werden bereits zwischengespeichert. 

Nein. Du kannst Dich kostenlos bei edu-mission bewerben.

Mit Deiner Bewerbung bei edu-mission bestellst Du uns mit der Vermittlung Deiner Lehr-, Coaching- oder Beratungstätigkeiten an Mitglieder. Mehr zu dieser Bestellung kannst Du in den AGBs nachlesen.

Du bietest als qualifizierte Kraft Nachhilfe, Kurse, Coachings oder Beratungen an. Dabei legst Du Dein Honorar für 50 Minuten selbst fest. 

Du kannst sogar für Deine verschiedenen Fächer und Coachingbereiche unterschiedliche Honorare definieren. 

Du bist in der Festlegung Deines Honorars ganz frei.
Warum?
Wir wollen niemandem vorschreiben, was seine Arbeit wert ist. Zudem kennen wir nicht die jeweiligen Lebensumstände.
So kann beispielsweise der pensionierte Beamte mit seiner monatlichen Pension  Unterricht für 12,50€ anbieten, weil es ihm ein Anliegen ist, junge Menschen zu unterstützen;  hingegen muss die junge Studentin 25€ verlangen, damit sie ihre Miete in der Universitätsstadt bezahlen kann. 

Wie in den vorherigen Punkten dargestellt: Das liegt ganz an Dir! Bei edu-mission bist Du ganz frei, wieviel Nachhilfe oder Coaching Du im Monat geben kannst. Wir machen Dir dazu keine Vorschriften. 

Wir behalten 10% Provision auf Deinen monatlichen Umsatz ein. Das heißt: Gibst Du im Monat für 500€ Nachhilfe, behalten wir für die Vermittlung, den technischen Service, die administrative Abwicklung und Organisation sowie für die Bereitstellung der Plattform 50€ ein. 

Unser Tipp: Wenn Du beispielsweise pro Unterricht 20€ verdienen willst, dann rechne die 10% ein und biete Deine Nachhilfe für 22€ an.   

Für Lehrkräfte 
& Coaches

Akkordeon-Inhalt

Nachhilfeunterricht, Coaching und Beratung auf edu-mission dauert immer 50 Minuten face-to-face. 

Deine steuerliche Registrierung sowie Deine Steuererklärungspflichten sind von dem Land Deines steuerlichen Wohnsitzes abhängig. Auch muss Deine persönliche Situation betrachtet werden. Wir können daher nur sehr allgemeine Informationen zu steuerlichen Fragen geben. Unser Tipp: Frage einen Steuerberater Deines Vertrauens oder erkundige Dich bei Deinem Finanzamt vor Ort. 

Das ist möglich, bedarf aber immer einer Einzelfallentscheidung. Solltest Du an einer Festanstellung Interesse haben, kannst Du uns gerne kontaktieren.

Zur Info vorab: In Deinem Benutzerkonto wirst Du jederzeit sehen können, wieviele Einheiten Du diesen Monat schon gegeben und wieviel Du schon verdient hast.

Dein Honorar überweisen wir Dir immer in der ersten Hälfte des darauffolgenden Kalendermonats auf das von Dir angegebene Konto. Spätester Termin ist der 15. Tag des neuen Kalendermonats. 

Verweise an uns und unser Support-Team. Wir empfehlen zu Deinem Schutz keine persönlichen Kontaktdaten von Dir zur Verfügung zu stellen und auch im Sinne unseres Schutzkonzepts ausschließlich über den edu-mission-chat mit Schülern und Eltern zu kommunizieren. Das ist für alle der sicherste Weg. 

Das Mitglied hat die Möglichkeit, bis 60 Minuten vor der bereits mit Dir vereinbarten Einheit eine Verschiebungsanfrage an Dich zu senden. Wenn Du diese bis spätestens 30 Minuten vor Einheitsbeginn akzeptierst, wird die Einheit automatisch und kostenfrei auf einen neu auszuwählenden Termin umgebucht.

Beachte: Es steht jeder Lehrkraft, jedem Coach und Berater frei, mit einem Mitglied eigene Regelungen zur spätestmöglichen unentgeltlichen Umbuchung festzulegen.

Im Fall einer Absage oder Verschiebung, die nicht gemäß den vorstehenden Regelungen erfolgt, sowie bei Nichterscheinen des Mitglieds wird die Einheit in Deinem Namen dem Mitglied in Rechnung gestellt.

Ja, denn wir unterstützen viele Schulen bundesweit in staatlichen Förderprogrammen, wie beispielsweise „Lernen mit Rückenwind“, „Aktionsprogramm Integration“ oder eben auch im großen Stratchancen-Programm von Bund und Ländern. 

Bei Interesse kontaktiere uns gerne oder vielleicht nehmen wir auch zu Dir Kontakt auf, wenn wir eine Schule in Deiner Nähe betreuen. 

Technische Fragen

Nein. Dein Kind benötigt für edu-mission lediglich ein Endgerät mit Videofunktion und eine Internetverbindung. Es entsteht kein wirklicher Aufwand und wir können unkompliziert sofort loslegen.

Das tut uns leid! Wende Dich per Live-Chat oder per Mail an unseren Support, damit wir Dir schnellstmöglich helfen können, damit Du wieder auf Dein Profil zugreifen kannst. 

Überprüfe bitte, ob die Audio-Funktion „Audio an” ausgewählt ist und deine Lautsprecher an sind.

Teile Deiner Lehrkraft oder Deinem Coach kurz im edu-mission-chat mit, dass du ihn nicht hören kannst, damit er mit dem Unterricht/ Coaching warten kann. 

Überprüfe bitte ob die Audio-Funktion “Audio ein” eingeschalten ist und dein Mikrofon funktioniert. Sollte das alles zutreffen, dann starte das Meeting bitte neu neu.

Teile Deiner Lehrkraft oder Deinem Coach kurz im edu-mission-chat mit, dass du ihn nicht hören kannst, damit er mit dem Unterricht/ Coaching warten kann. 

Ja! Prüfe Deinen Laptop vor Beginn des Kennenlernens, ob Mikrofon und Kamera funktionsfähig sind.

Ja, das ist über Dein edu-mission-Profil problemlos möglich. 

Als Mitglied kannst Du mit Lehrkräften und Coaches im edu-mission-chat kommunizieren. Dort kannst Du auch Dokumente hochladen und empfangen, damit ihr ideal miteinander arbeiten könnt. 

Sicherheit

Alle Daten werden anonymisiert auf einem gesicherten Server gespeichert. Sie dienen dazu, das Angebot individuell anzupassen und zu verbessern. Zahlungsdaten werden über eine sichere SSL Verbindung übermittelt.

Alle Zahlungen werden bei edu-mission ausschließlich als SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. 

Nutzer (registrierte Personen und Mitglieder) und Fachkräfte  sind verpflichtet, jeden Vorfall zu melden. Wir haben uns dazu verpflichtet, jeden gemeldeten Vorfall einer gründlichen Bewertung zu unterziehen, auf die geeignete Maßnahmen folgen.

Ausführlich haben wir den Ablauf in unserem Schutzkonzept dargestellt, das im Fall des Verdachts in Ruhe gelesen und befolgt werden sollte.

Melden Sie den Vorfall direkt an den Sicherheitsbeauftragten von edu-mission unter schutz@edu-mission.de

Bei edu-mission stehen  Sicherheit und Wohl der Nutzer, Fachkräfte und Mitarbeiter an erster Stelle.

Es gilt bei uns eine rigide Null-Toleranz-Politik gegenüber jeder Form von unangemessenem Verhalten.

Mehr Informationen hierzu finden sich in unserem Schutzkonzept sowie in unseren Ethischen Leitlinien

Alle gemeldeten Vorfälle werden umgehend bewertet und ggf. untersucht. Darauf folgen geeignete Maßnahmen.

Im Falle eines Verdachts zögere nicht, umgehend schutz@edu-mission.de zu kontaktieren. Damit wird sichergestellt, dass der Sicherheitsbeauftragte von edu-mission direkt und schnell über alle Sicherheitsvorfälle informiert wird.

Ausführlichere Informationen zu unserem standardisierten Vorgehen können in unserem Schutzkonzept sowie in unseren Ethischen Leitlinien nachgelesen werden.

Sonstiges

Solltest Du Deinen Account mit allen Daten löschen wollen, schreibe bitte unseren Live-Chat-Support an und wir kümmern uns darum.

Du kannst uns über den edu-mission-chat über Dein Dashboard oder natürlich auch  per Mail kontaktieren.